Erfahrungsbericht

Drei Monate mit Kindern in Nicaragua – entspannter als gedacht

Hannah Fedricks Zelaya

Von Hannah Fedricks Zelaya

Mi, 21. August 2019 um 15:50 Uhr

Reise

BZ-Plus Die erste Mango, Magen-Darm-Viren und klassischer Sandstrand mit Palmen. Eine BZ-Redakteurin beschreibt ihre Erfahrung einer Nicaragua-Reise, von der am Ende alle profitiert haben.

Wir saßen in einem unklimatisierten, überfüllten Bus, die Außentemperatur betrug zwischen 26 und 30 Grad. Neben mir unser Zweieinhalbjähriger, auf meinem Schoß sein kleiner Bruder – sieben Monate alt. Vor uns lag eine fünfstündige Busfahrt. In Deutschland wäre das eine Albtraumsituation für mich gewesen. In diesem Moment jedoch, als sich der Bus durch den wild hupenden Verkehr von Nicaraguas Hauptstadt Managua schlängelte, war ich ganz ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ