Haushaltsbefragung

Drei von vier Bürgern in Horben würden gerne aufs Auto verzichten

Julius Steckmeister und Sophia Hesser

Von Julius Steckmeister & Sophia Hesser

Mo, 20. September 2021 um 08:57 Uhr

Sölden

BZ-Plus Sechs Gemeinden im Hexental wollen sich für eine Klimaschutznetzwerk zusammenschließen. Erste Erkenntnisse brachte eine nicht repräsentative Umfrage unter Anwohnern in Sölden und Horben.

In den jüngsten Ratssitzungen wurden nun auch in Sölden und Horben die Ergebnisse der von der Firma Endura Kommunal durchgeführten Haushaltsbefragung zum Klimaschutz vorgestellt. Mitte Oktober werden sich Vertreter aus Bürgerschaft, Verwaltung und Räten der sechs beteiligten Gemeinden zu einem Auftaktworkshop in Sachen Klimaschutznetzwerk im Hexental treffen.
Fördergelder von bis zu 338.000 Euro winken
Für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung