Für ihren Einsatz als Betriebsratsvorsitzende

Dritter Preis für Marianne Kohls

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Di, 26. Juli 2011 um 13:00 Uhr

Titisee-Neustadt

Marianne Kohls bekommt Post aus Achern und wird für den 9. Oktober in die Große Kreisstadt im Ortenaukreis eingeladen. Sie hat zwar nicht den mit 1000 Euro dotierten Nikolauspreis der dortigen Seelsorgeeinheit gewonnen, wird aber mit dem dritten Preis ausgezeichnet, der mit 150 Euro verbunden ist. Bei der Wahl in den Wochenendgottesdiensten der vier Ortenauer Pfarrgemeinden entfielen 90 Stimmen auf die Betriebsratsvorsitzende von Technocell Dekor in Neustadt für ihren Einsatz zum Erhalt der Arbeitsplätze in dem Werk an der Donaueschinger Straße.

TITISEE-NEUSTADT. 542 Stimmzettel waren nach Auskunft der Seelsorgeeinheit abgegeben worden, das entspricht rund 38 Prozent der durchschnittlichen Zahl an ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung