Drittes Springturnier auf dem Fohrenhof

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. September 2021

Kandern

(BZ). An diesem Wochenende, 11. und 12. September, erfährt das früher in Kandern am Rossmärt ausgerichtete Springturnier auf dem Fohrenhof in Kandern/Tannenkirch bereits seine dritte Auflage. Dank der Sponsoren kann der ausrichtende Verein, die RSG Fohrenhof, unter Einhaltung aller Pandemieauflagen wieder Reiter und Gäste willkommen heißen. Die Starter können sich in den unterschiedlichsten Springprüfungen bis M* messen und Besucher sollen spannende Turniertage in angenehmer Atmosphäre erleben können. Ein Schwerpunkt der Vereinstätigkeit der RSG Fohrenhof liegt in der Kinder- und Jugendarbeit. Mit Führzügel- und Reiterwettbewerb soll auch der Nachwuchs nicht zu kurz kommen.