Bildung

DRK wird neuer Träger der Sozialpädagogische Schülerhilfe Umkirch

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Do, 10. Oktober 2019 um 15:09 Uhr

Umkirch

BZ-Plus Künftig wird die Sozialpädagogische Schülerhilfe Umkirch vom Deutschen Roten Kreuz getragen. Aber die langfristige räumliche Unterbringung des Angebots ist ungewiss.

Vor 36 Jahren wurde von engagierten Umkirchern, angestoßen vom damals für die Gemeinde zuständigen Mitarbeiter im Jugendamt, Wolfgang Joos, der Verein Hausaufgaben-, Sprach- und Lernhilfegruppe für ausländische und deutsche Kinder ins Leben gerufen, die spätere Sozialpädagogische Schülerhilfe. Höchst aktuell sind zwar nach wie vor die Aufgaben des Vereins, mit ihm gealtert sind jedoch seine Aktiven, so dass man sich nun für eine Vereinsauflösung und die Fortführung unter der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes entschieden hat.

Das Wie und Warum ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ