Chronologie

Dunkle Serie: Stromausfälle des Jahres 2015 in Südbaden

Oliver Huber

Von Oliver Huber

Mi, 23. Dezember 2015 um 10:54 Uhr

Südwest

Plopp. Kaffeemaschine aus. Plopp. Computer aus. Immer wieder ist plötzlich der Saft weg. Die Menschen in Südbaden haben mit einer Serie von Stromausfällen zu kämpfen. Eine Blackout-Auswahl.

In der Entwicklungsländern sind sie wohl an der Tagesordnung, aber in Südbaden erwartet man sie weniger: Stromausfälle. Nicht erst seit Anfang des Jahres häufen sich die Blackouts in der Region. Dabei sind verschiedenste Orte betroffen und die Ursachen vielfältig: mal ist es ein Bagger, mal ein Kurzschluss, mal die Folge eines Wasserschadens. Immer haben die Ausfälle für die Menschen große Auswirkungen, der Handel und die Industrie leiden besonders. Kassen funktionieren nicht mehr, Medikamente und Lebensmittel können nicht mehr gekühlt werden und Rechner verweigern die Arbeit. Unsere Chronologie gibt eine Übersicht der Vorfälle des Jahres 2015:

23. Dezember 2015: Neuenburg und Schallstadt
In Neuenburg löst ein technischer Fehler auf einer älteren Leitung einen Defekt aus. Wie viele Haushalte ohne Strom sind, kann nicht beziffert werden. Nur eine Stunde später wird es im rund 30 Kilometer entfernten Schallstadt dunkel. Ein zweites Stellwerk der Bahn fällt aus. Zwischen Freiburg und der Stadt Bad Krozingen rollt die Rheintalbahn nur eingeschränkt. Mehr

4. November 2015: Lahr:
Laut E-Werk Mittelbaden fiel mittags für eine dreiviertel Stunde der Strom aus. Ein Bagger hatte bei Bauarbeiten auf dem Westareal eine Leitung beschädigt. Einige Betriebe im Gewerbegebiet des Flughafenareals waren betroffen. Mehr

27. Oktober 2015: Emmendingen
Im Süden von Emmendingen kam es zu einem Stromausfall. An einer Hauptstelle haute es eine Sicherung raus. Es sei ein Altersdefekt, so ein Stadtwerke-Sprecher. Haushalte seien nicht betroffen gewesen. Mehr

27. Oktober 2015: Titisee-Neustadt
Am Nachmittag fällt gegen 15 Uhr in Teilen des Netzgebiets der Strom ausgefallen. "Für eventuelle Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen": So äußert sich die Energieversorgung Titisee-Neustadt (EVTN). Dieser war bei Schaltarbeiten verursacht worden. Mehr

2. September 2015: Freiburger Innenstadt
Um die Mittagszeit kommt es in der Bertoldstraße zu einem mehrstündigen Stromausfall. Betroffen sind das Kollegiengebäude II, die Walthari Buchhandlung, ein Zeitschriftenladen und ein Toto Lotto Geschäft. Laut Badenova wurde die Hausanschlussleitung zu Walthari beschädigt, möglicherweise aus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ