Das Streben nach höheren Zielen

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Di, 20. Januar 2009

Ebringen

Beim Neujahrsempfang des Gewerbevereins Schallstadt/Ebringen/Pfaffenweiler erhält das Ehepaar Kaiser den Innovationspreis

EBRINGEN. Positiv denken nach dem Motto "Geld ist nie verloren, es hat es nur ein anderer" – das empfahl Willi Schüler auch im Namen seines Vorstandskollegen Armin Meyer beim Neujahrsempfang des Gewerbevereins Schallstadt-Ebringen-Pfaffenweiler. In festlichem Rahmen mit Köstlichkeiten aus heimischer Produktion und einem Unterhaltungsprogramm aus Musik und Varieté genossen die Gäste einen kurzweiligen Abend.

Der Grundtenor der Veranstaltung war "Gemeinsam die heimische Wirtschaft fördern – wir sind dabei", den auch Gastredner Peter Denig, Vorsitzender des Wirtschaftsverbunds Regio Freiburg im Bundesverband der Selbstständigen (WRF) vorgab. Als Ehrenvorsitzender des Gewerbevereins Schallstadt-Ebringen-Pfaffenweiler erinnerte Peter Denig an die Auszeichnungen, die das auf dem Gebiet Mineralöle tätige Unternehmen Willi Schüler für seine ökologisch geprägte Firmenphilosophie und seinen Beitrag zum Umweltschutz und die Gärtnerei Sonja und Peter Müller als eines der zehn besten Blumenfachgeschäfte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ