Riehen

Ed Sheeran besucht die Fondation Beyeler – und (fast) keiner merkt es

Dorothee Soboll

Von Dorothee Soboll

Fr, 10. August 2018 um 12:32 Uhr

Panorama

BZ-Plus In Jeans und T-Shirt war ein weltberühmter Künstler am Wochenende in der Fondation Beyeler zu Gast, dem berühmten Kunstmuseum in Riehen. Ein einziger Fan hat um einen Selfie gebeten.

Kennen Sie Joshua Bell? Den Namen vielleicht. Wenn Sie sich für klassische Musik begeistern, sicherlich. Der weltberühmte Violinist hat zahlreiche Preise im Regal stehen und ist in den berühmtesten Konzertsälen der Welt aufgetreten. Aber Hand aufs Herz: Würden Sie ihn erkennen? ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ