Am Bahnhof wird bis 20 Uhr gebaut

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 05. April 2014

Efringen-Kirchen

Bahn erklärt unterschiedliche Angaben zu Bauzeiten.

REBLAND. Wie kann die Bahn Anwohnern erst Bauzeiten von 7 bis 20 Uhr zusagen und dann kurz vor Baubeginn plötzlich auf Zeiten von 6 und 22 Uhr umschwenken? Gemeinderäte, Verwaltung und Zuhörer konnten sich in der jüngsten Gemeinderatssitzung keinen Reim darauf machen. Es herrschte Rätselraten. Die Erklärung der Bahn zu der Diskrepanz: In die Nacht hinein gebaut wird nur an der freien Strecke.

Die umfangreiche Sanierung der alten Rheintalstrecke zwischen Schliengen und Haltingen, die von 22. April bis 28. September komplett gesperrt sein wird, teilt sich auf viele Baustellen auf. Da werden zwischen Kleinkems und Efringen-Kirchen Gleise erneuert, am Bahnhof Efringen-Kirchen Bahnsteige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung