Bahlingen

Ehemaliger Pfarrer unterstützt Flüchtlinge im Nordirak

Christiane Franz

Von Christiane Franz

Mo, 02. Januar 2017 um 20:57 Uhr

Bahlingen

Eckhard Weißenberger, Pfarrer im Ruhestand, ist mit der Krankenschwester Sabine Breisacher im Nordirak gewesen. Sie sammelten Spenden für Flüchtlinge und machten sich vor Ort ein Bild.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag kehrten Pfarrer i. R. Eckhard Weißenberger und Krankenschwester Sabine Breisacher aus Bahlingen von ihrer Reise in den Nordirak zurück. Ganz frisch noch sind die Eindrücke aus dem Flüchtlingslager bei Zakho. "Es war sehr anstrengend, sehr traurig", fasst Eckhard Weißenberger spontan zusammen. Mit den Spenden konnte große Not gelindert und auch Hilfe zur Selbsthilfe geleistet werden. Insgesamt sind seit März 2015 knapp 75 000 Euro an Spenden zusammengekommen. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung