Tour zu Werken von 16 Künstlern

Christa Rinklin

Von Christa Rinklin

Di, 30. Mai 2017

Eichstetten

Eichstetten präsentiert "Nachbarskunscht" bei einem Ausstellungsspaziergang mit fünf Stationen / Theater zum Abschluss.

EICHSTETTEN. Eine fast hundertköpfige Karawane kunstinteressierter Menschen zog am Samstagnachmittag durch Eichstettens Unterdorf. Anlass war die erste Gemeinschaftsausstellung der Kunstforen aus Eichstetten, Bötzingen und Emmendingen mit dem Titel "Nachbarskunscht".

Vor rund einem Jahr war unter den Kunstschaffenden die Idee geboren worden, die Ortsgrenzen einmal zu überschreiten und in Eichstetten eine gemeinschaftliche Ausstellung auf die Beine zu stellen. Am Wochenende konnte man nun das kreative ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung