Ein begehrter Industriestandort

Peter Ch. Müller

Von Peter Ch. Müller

Sa, 01. September 2012

Bad Säckingen

Säckingen vor 100 Jahren : Nach den Fabriken kam der Handel.

BAD SÄCKINGEN. Industriestadt und nicht Trompeterstadt lautete Säckingens Beiname in der Zeit um 1900. In dem beschaulichen Städtchen mit nur 4500 Einwohnern standen acht Textilfabriken, die insgesamt 2600 Menschen beschäftigten. Darunter befanden sich sowohl Hotzenwälder als auch Fricktaler. Denn die Kleinbauern waren auf jede zusätzliche Einkommensquelle dringend angewiesen. Schon damals bildeten Hochrhein, Hotzenwald und Fricktal einen gemeinsamen Wirtschaftsraum.

Die Verflechtungen waren sehr eng und Säckingen hatte sich als ein begehrter Industriestandort erwiesen, insbesondere für Schweizer Unternehmer. Lediglich die Firma Berberich war eine deutsche Gründung, die übrigen Betriebe in der Stadt entstanden als Filialen Schweizer Firmen, wie zum Beispiel Bally, Edwin Naef oder Hüssy und Künzli. Sie produzierten für den deutschen Absatzmarkt und dieser hatte sich nach der Reichsgründung von 1871 enorm ausgedehnt. Arbeitskräfte waren reichlich vorhanden; dank der langjährigen Tradition der Hausindustrie konnte die Textilbranche erfahrene Arbeiter übernehmen. Energie und Wasser lieferte das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung