Account/Login

Der perfekte Tag (13)

Ein Besuch bei den Fürstenmalern von Menzenschwand

  • Sa, 21. März 2015, 00:00 Uhr
    Reise

     

Ein Besuch im kleinen Winterhalter-Museun lohnt sich – für Royalisten, Kunst- und Heimatfreunde. Die Gebrüder Winterhalter in Menzenschwand arbeiteten im Auftrag Ihrer Majestät.

Ein Bild von einer Kaiserin: Franz Xav...em berühmten Sternenschmuck im Haar.    | Foto: Barbara Riess
Ein Bild von einer Kaiserin: Franz Xaver Winterhalter malte Sisi mit dem berühmten Sternenschmuck im Haar. Foto: Barbara Riess
1/2
Sisi geht immer. Ganz unvermittelt blickt einem die Kaiserin auf dem Parkplatz am Straßenrand zwischen Schluchsee-Äule und Menzenschwand entgegen, so wie Franz Xaver Winterhalter sie 1865 gemalt hat. Cremefarbenes Tüllgewand, die Lockenpracht mit Sternjuwelen geschmückt. Es ist das bekannteste Sisi-Bild, die in Menzenschwand, nicht wie im Film, mit einem "s" geschrieben wird. Als Plakatmotiv weist es auf den Geburtsort des Künstlers hin und auf den Petit Salon, das kleine Winterhalter-Museum, das zu Ehren der Malerbrüder Franz Xaver und Hermann Winterhalter 2008 eröffnete. Es lohnt sich, das genauer ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar