Account/Login

Ein Buch zu schreiben, sogar ein schlechtes, ist schwer

  • Christina Horsten & dpa

  • Mo, 11. März 2024
    Literatur & Vorträge

     

Geboren in Hamburg, gründet Otto Penzler in New York den inzwischen ältesten und größten Krimi-Laden der Welt. Zur "Tatort"-Begeisterung der Deutschen hat der "König der Krimis" seine eigene Theorie.

Der Buchhändler und Verleger Otto Penzler  | Foto: Christina Horsten (dpa)
Der Buchhändler und Verleger Otto Penzler Foto: Christina Horsten (dpa)
Alles begann mit Sherlock Holmes. Nach einem Studium unter anderem der englischen Literatur in Michigan kam Otto Penzler Ende der 60er-Jahre zurück nach New York. "Ich liebe lesen und ich wollte weiterhin lesen – aber ich wollte auch, dass mein Kopf nicht mehr so weh tut. Also dachte ich: Mystery." ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar