SC Freiburg

Christian Streich: "Ein wunderbarer Abschluss. Ich bin gottfroh, dass es zu Ende ist"

René Kübler

Von René Kübler

So, 28. Juni 2020 um 18:26 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg beendet diese eigentümliche Saison mit einem 4:0-Sieg gegen Schalke und damit auf Tabellenplatz acht. Bei Trainer Christian Streich zeigt sich die Erleichterung auf spezielle Art und Weise.

Manchmal nach Spielen könnte man meinen, Christian Streich habe ein Schweigegelübde abgelegt. Dann wird ein Gespräch mit dem Mann, der ein leidenschaftlicher Erzähler ist, zu einem Kampf um jedes Wort. Ein "Ja" oder ein "Nein" müssen in einem solchen Fall schon als Erfolge gewertet werden. Diesmal, nach dem 4:0-Sieg des SC Freiburg gegen den FC Schalke, ist es anders.

Streich beantwortet alle Fragen bereitwillig, am Ende kommt er sogar ins Plaudern. Als es darum geht, wie denn der Abend nach Spiel- und Saisonende aussehen wird, verrät der Trainer den Plan: Gut essen, draußen auf einer Terrasse, selbstverständlich mit dem in Corona-Zeiten angesagten Abstand. "Und dann trinke ma noch ä Glas Wi." ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ