Account/Login

Ein Hauch von Karibik im Schlosssaal

Martha Weishaar
  • Mo, 12. September 2022
    Bonndorf

Susanna Heim wagt im Kulturbetrieb erfrischenden Ansatz: Gitarrenkonzert trifft auf Cocktail-Bar.

Barkeeper Elias Imberi zauberte an ein... unglaublicher Vielfalt (Bild rechts).  | Foto: Martha Weishaar
Barkeeper Elias Imberi zauberte an einer improvisierten Bar in den historischen Räumen des Bonndorfer Schlosses Cocktails für die Besucher (Bild links). Sein Hausrezept „Black Forest Fizz“ erwies sich als Publikumsliebling. Toni Doniado (links) und Nic Niedermann präsentieren als improvisationsfreudiges Duo „Tonic Strings“ exzellente Gitarrenmusik in unglaublicher Vielfalt (Bild rechts). Foto: Martha Weishaar

. Neue Wege der Kulturarbeit beschreitet Kulturamtsleiterin Susanna Heim im Schloss Bonndorf. Die Kombination des Gitarrenkonzerts von "Tonic Strings" mit einer improvisierten Cocktail-Bar ist eines der Mosaiksteinchen dieses Konzepts, das unter anderem darauf abzielt, die Popularität des Kulturbetriebs zu steigern.

Sonderveranstaltungen als Dank an Sponsoren, die den Kulturbetrieb in Schloss Bonndorf fördern, sind per se nichts Neues. Völlig anders indes war das diesjährige Format. Um es ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar