Ein ideenreich entrümpelter Borchert

Margrit Matyscak

Von Margrit Matyscak

Sa, 01. August 2009

Dachsberg

Zwölftklässler der Dachsberger Waldorfschule führten eindrücklich und überzeugend das Stück "Draußen vor der Tür" auf

DACHSBERG-URBERG. "Gibt mir keiner Antwort?", lässt Wolfgang Borchert seinen Protagonisten am Ende von "Draußen vor der Tür" fragen. Die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Dachsberg beantwortet diese Frage. Am Ende lässt Regisseur Stefan Stock jeden Darsteller persönlich erklären, welche Beziehung er zur Frage nach dem Sinn des Lebens hat. Damit wird auch der neue Ansatz der Inszenierung deutlich: Den Sinn des Lebens muss jeder für sich individuell finden.

Als Waldorfschüler spielte Stefan Stock den Studenten in Goethes Faust. Nach Abschluss im Goldenhof und Abitur in Freiburg studiert der junge Mann inzwischen Theaterwissenschaft in Bern. Als Regisseur des Spiels kehrte er nun an seine ehemalige Schule zurück. Ideenreich, zeitgemäß entrümpelte er Wolfgang Liebeneiners Bühnenfassung von dem, was Marcel Reich-Ranicki 2008 noch über das Stück sagte: ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung