Ein klares Zeichen setzen

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Sa, 12. September 2020

Deutschland

BZ-Plus Freiburgs OB Martin Horn ist enttäuscht, dass die EU so wenige Flüchtlinge aus Moria aufnimmt.

. Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn (parteilos) hat mit Nachdruck an die Bundesregierung appelliert, jetzt sofort Flüchtlinge vom abgebrannten Lager Moria auf der Insel Lesbos nach Deutschland zu holen. Die Stadt Freiburg sei bereit, Geflüchtete aufzunehmen. "Wir haben freie Plätze in den Flüchtlingswohnheimen, die sofort belegt werden könnten", sagte Horn am Freitag der Badischen Zeitung. Er verwies auch auf gleich lautende Aufnahmeangebote anderer Kommunen.

Horn hatte sich nach den Geschehnissen auf der griechischen Insel Lesbos gemeinsam mit den OBs von neun anderen Großstädte an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesinnenminister Horst Seehofer gewandt. Die von Seehofer genannte Zahl, dass mehrere EU-Staaten zusammen 400 minderjährige Flüchtlinge aufnehmen wollten, bezeichnete Horn als ernüchternd. Zwar habe Deutschland schon viel getan, aber nun gebe es eine neue Situation: "Wenn ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung