Ein Kontrast zur trüben Zeit

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 24. Oktober 2020

Freiamt

Ausstellung im Kurhaus.

(BZ). Die Künstler Peter Seip und Karl Helm stellen ihre Werke im Kurhaus Freiamt vom 1. bis 27. November unter dem Titel "Die schöne, kalte Zeit" aus. Auf eine Vernissage wird aufgrund der aktuellen Situation verzichtet.

Im Kontrast zu der doch oft trüben Novemberstimmung sollen die Bilder dieser Ausstellung bewusst Freude durch Farbe und Helligkeit vermitteln. Die verwendeten Materialien sind Aquarell, Acryl, Gouache, Kohle und Mischtechniken auf Leinwand oder Papier. Den Betrachter erwarten stimmungsvolle Bilder, aber auch abstrakte Farbspiele im Kurhaus Freiamt.

Die beiden Künstler gestalteten zusammen bereits mehrere Ausstellungen. Sie nutzen dabei immer ein gemeinsames Thema als Überschrift, interpretierten dieses Thema jedoch in ihrer jeweils unterschiedlichen, persönlichen Stilrichtung. In wunderbarer Weise bieten hierzu der Schwarzwald und die Ebene bis hin zum Rhein eine Vielfalt an Motiven.

Info: Die Ausstellung ist vom 1. bis 27. November, täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.