Ein Schreibtisch steht für eine ganze Epoche

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Sa, 09. Februar 2019

Lahr

MUSEUMSGESCHICHTEN (28): Erinnerungen an die Schutter-Athener Ludwig Eichrodt, Friedrich Geßler und Ludwig Auerbach.

LAHR. Im Stadtmuseum Tonofenfabrik gibt es viele Ausstellungsstücke zu entdecken, die eine spannende Geschichte erzählen. Die Badische Zeitung stellt einige Exponate vor. Heute: die romantischen Schutter-Athener.

Vielleicht ist an diesem Schreibtisch aus Nussbaumholz der Name zu Papier gebracht worden, der eine ganze Epoche bezeichnet hat: "Biedermeier". Ludwig Eichrodt (1827 bis 1892), geboren in Karlsruhe, ab 1871 Oberamtsrichter in Lahr, erfand zusammen mit seinem Studienfreund Adolf Kußmaul die literarische Figur des schwäbischen Dorflehrers Gottlieb Biedermaier, der in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung