Ein Stilist – sowohl in seiner Arbeit als auch auf Skiern

Hermann Oehler

Von Hermann Oehler

Sa, 10. Januar 2009

Todtmoos

Paul Mutter war mit mehreren Talenten gesegnet, eines davon wurde ihm schließlich zum Verhängnis.

TODTMOOS. Dem Besucher des Todtmooser Apothekerplatzes springt zwangsläufig die große Schutzmantelmadonna auf der Giebelseite der Apotheke ins Auge. Mittelpunkt dieser gekonnten Schnitzarbeit ist die hoch aufragende Madonna mit der einfachen Krone auf dem Haupt. Sie ist das Werk des bedeutenden Todtmooser Holzbildhauers Paul Mutter. Der Apotheker Friedrich Fuchs hatte die Figur für seine Apotheke schnitzen lassen. Ein Füchslein zu Füßen der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung