Ein Weg mit viel Nutzen

Martin Pfefferle

Von Martin Pfefferle

Do, 05. Februar 2015

Sulzburg

Spatenstich für den Rad- und Fußweg in Laufen / Bauzeit von drei bis vier Monaten erhofft.

SULZBURG-LAUFEN. Seit Jahren ringt Laufen um einen Radweg in Richtung Sulzburg und Ballrechten-Dottingen. Am Mittwoch erfolgte nun der offizielle Spatenstich, schon in drei bis vier Monaten soll das 313 000 Euro teure Projekt, dessen Baukosten vom Land getragen werden, fertiggestellt sein.

Wenn zu einem Termin der frühere Bürgermeister Peter Wehrle und der aus dem Amt geschiedene Ortsvorsteher Albert Konrad neben den amtierenden Amtsträgern stehen, dann ist klar: Es handelt sich um ein langwieriges und ein langjähriges Projekt. Tatsächlich ist der Radweg an der Ortsausfahrt von Laufen seit vielen Jahren ein Thema und stand lange Zeit ganz oben auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung