Angriff

Einbrecher töten Ulmer – Polizei nimmt Ehepaar fest

dpa

Von dpa

Mi, 17. Januar 2018 um 13:12 Uhr

Südwest

Der Bewohner eines Reihenhauses in Ulm überrascht zwei Einbrecher auf frischer Tat, wird niedergeschlagen und stirbt. Das Duo kann fliehen – jetzt nahm die Polizei ein Ehepaar fest.

Nach dem tödlichen Angriff auf einen 59 Jahre alten Bewohner bei einem Einbruch in Ulm haben Ermittler ein Ehepaar festgenommen. Gegen den 39-jährigen Mann aus Georgien und seine 46 Jahre alte russischstämmige Ehefrau sei Haftbefehl erlassen worden, teilten Polizei und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ