Oberliga

Eine 2:0-Führung reicht dem Freiburger FC in Freiberg nicht

Andreas Klein

Von Andreas Klein

So, 25. August 2019 um 19:50 Uhr

Oberliga BaWü

BZ-Plus Der Fußball-Oberligist spielt beim SGV Freiberg 2:2 und kassiert dabei erstmals in dieser Saison ein Gegentor. Durch das Remis bleibt der FFC jedoch weiter ungeschlagen.

Am Ende fehlten beim SGV Freiberg schlicht die Körner. Sonst hätte der Freiburger FC in der Fußball-Oberliga seinen ersten Auswärtsdreier bejubeln dürfen, der aufgrund einer 2:0-Führung lange Zeit greifbar nahe schien. In der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ