Elsass

Eine Familienwanderung von Ribeauvillé zur St. Ulrichsburg und Ruine Girsberg – mit Kinderkraxen

Silke Kohlmann

Von Silke Kohlmann

Do, 27. Juli 2017 um 00:00 Uhr

Elsass

Es ist ein steiler Pfad, der bergan führt. Aber der stetige Blick auf die Ruine macht uns Wanderer geradezu euphorisch und weckt immer wieder neue Kräfte.

Über uns thront die St. Ulrichsburg, unter uns schlingen sich im Grün Wege ins Tal. Kein Wunder, dass die Familie Ribeaupierre im 12. Jahrhundert diesen Ort wählte, um ihren herrschaftlichen Wohnsitz zu erbauen. Hoch auf dem Felsen trotzte er Angreifern, bot den Adligen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung