Account/Login

Vorzeitige Neuwahl

Eine Frau und zwei Männer kämpfen um das Bürgermeisteramt in Titisee-Neustadt

Peter Stellmach
  • Fr, 03. März 2023, 19:07 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Nach dreieinhalb Jahren sind die Titisee-Neustädter am Sonntag erneut zur Wahl einer Bürgermeisterin oder eines Bürgermeisters aufgerufen: Der Weggang von Meike Folkerts macht es nötig.

Das Rathaus in Neustadt: Am Sonntag en...wer bald sein Büro hier beziehen darf.  | Foto: Tanja Bury
Das Rathaus in Neustadt: Am Sonntag entscheidet sich, wer bald sein Büro hier beziehen darf. Foto: Tanja Bury
9490 Wahlberechtigte können sich bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag zwischen zwei Männern und einer Frau entscheiden. Auslöser für den außerplanmäßigen Urnengang ist, dass Amtsinhaberin Meike Folkerts (35) zum Jahresende 2022 verkündete, sie werde vorzeitig aufhören. Überlastung und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar