Sexualisierte Gewalt

Eine Freiburgerin engagiert sich gegen Missbrauch in der katholischen Kirche

Sigrun Rehm

Von Sigrun Rehm

Fr, 16. April 2021 um 14:55 Uhr

Südwest

BZ-Abo Mit der Kirche hat sie abgeschlossen, weil sie selbst von Priestern missbraucht wurde. Doch Anne Ruber will anderen helfen und ist nun Teil des Betroffenenbeirats der Deutschen Bischofskonferenz.

Um die "Kultur des Missbrauchs" in der katholischen Kirche "auszumerzen", so schrieb Papst Franziskus, müssten "alle Glieder der Kirche" miteinbezogen werden. Das war kurz vor Veröffentlichung jener Studie, die im September 2018 den tausendfachen sexuellen Missbrauch durch Geistliche und seine systematische Vertuschung ans Licht brachte. Die Einrichtung von Betroffenenbeiräten bei der Deutschen Bischofskonferenz sowie in den Diözesen ist eine der Konsequenzen. Eine Beteiligte berichtet.
Als sie vom Vorhaben der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) las, Betroffene als Expertinnen und Experten an der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals zu beteiligen, horchte die Freiburgerin Anne Ruber (Name der Redaktion bekannt und geändert) auf. "Möchte ich mit der ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung