Account/Login

Erfahrungsbericht

Eine Freiburgerin war als Freiwillige bei Olympia dabei

  • dpa

  • Mi, 24. August 2016, 10:11 Uhr
    Olympische Spiele

     

Die Freiburger Studentin Rita Zengerling erzählt von ihren Erfahrungen als Freiwillige bei den Olympischen Spielen in Rio – die nicht nur positiv waren. Was war gut und was nicht?

Selfie mit Zuckerhut: Die Volunteers R...links) und ihre Schwester Zarah in Rio  | Foto: Zengerling
Selfie mit Zuckerhut: Die Volunteers Rita Zengerling (links) und ihre Schwester Zarah in Rio Foto: Zengerling
Eine Freiburger Studentin hat es gemeinsam mit ihrer Schwester zu Olympia geschafft: als Freiwillige. Ihre Erfahrungen von der Bewerbung bis zur Goldmedaille hat die 21-Jährige hier festgehalten.
Den Traum, an Olympia teilzunehmen, hatten wir eigentlich schon immer. Als wir 2012 die Spiele in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar