Account/Login

Eine Ukrainerin in Italien

Bettina Schulte
  • Mi, 27. Oktober 2021
    Literatur & Vorträge

Giulia Corsalinis Debütroman "Die Tschechow-Leserin" erscheint auf Deutsch beim Freiburger Nonsolo Verlag – Lesung heute.

Giulia Corsalini  | Foto: Privat
Giulia Corsalini Foto: Privat
Die Tschechow-Leserin heißt Nina, sie stammt aus Kiew und hat ihr Leben vorübergehend nach Italien verlagert, in die malerische Stadt Macerata in den Marken, die über eine stolze mittelalterliche Vergangenheit mit einer der ältesten Universitäten Italiens und eine schwierige ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar