BZ-Interview

"Eine Vision ist, eines Tages Organe zu drucken"

Kathrin Blum

Von Kathrin Blum

Fr, 13. April 2018 um 20:30 Uhr

Wirtschaft

Sie steckt in Autos, Smartphones und Haushaltsgeräten – Mikrosystemtechnik ist nicht mehr wegzudenken. Doch auch die Medizin ist ein Anwendungsbereich, erklärt Peter Koltay im BZ-Interview.

FREIBURG. Das Netzwerk Microtec Südwest mit Sitz in Freiburg organisiert jährlich eine Konferenz, bei der sich Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft austauschen und vernetzen. Am Montag, 16. April, beginnt die siebte Auflage. Im Vorfeld sprach Kathrin Blum mit dem Physiker Peter Koltay.

BZ: Mit Mikrosystemtechnik verbinden viele in erster Linie technische Geräte. Wo begegnet sie uns noch?
Koltay: Die Mikrosystemtechnik ist eine Querschnittstechnologie – und findet deshalb in sehr vielen Bereichen Anwendung. Neben jener in elektronischen Geräten und in Automobilen spielt sie auch in den Lebenswissenschaften, beispielsweise in der Biologie, Medizintechnik, Biomedizin oder Biochemie, eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung