Kroatisch-Slowenische Grenze

Einfach warten – am Grenzübergang Harmica

Norbert Mappes-Niediek

Von Norbert Mappes-Niediek

Mo, 21. September 2015 um 00:00 Uhr

Ausland

Nach Kroatien versuchen auch Slowenien und Österreich, den Strom der Flüchtlinge zu verlangsamen. In Harmica, an der Grenze zwischen Kroatien und Slowenien warten Tausende Flüchtlinge.

"Chewing gum?" ruft Bassam über das Gitter, wenn ihm wieder mal langweilig wird. Bassam hat sich in dem Polizeikordon zur Kontaktaufnahme einen Beamten ausgeguckt, der selbst nicht viel älter ist als er. Dem schaut Bassam jetzt unverwandt ins Gesicht, nie auf den Helm, den Schild oder den Schlagstock.
Bassam macht seine Sache gut. Immer wenn er den Blick des jungen Polizisten eingefangen hat, fragt er nach: "Chewing gum?" Der Polizist schaut verlegen weg, seine Kollegen, die rechts und links von ihm stehen, grinsen unverhohlen.
Ohne den etwa 16-jährigen Jungen mit den raspelkurzen Haaren könnte man über die Lage am Grenzübergang Harmica sagen, sie wäre angespannt. Dreißig Mann "Riot ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung