Marketing-Gag

Angeblicher Uhrenmacher in Eisenbach existiert nie

Gert Brichta

Von Gert Brichta

So, 28. Februar 2016 um 18:50 Uhr

Eisenbach (Hochschw.)

Der angebliche Uhrmacher Carl von Zeyten hat zwar eine Biografie, tatsächlich ist der Mann aber nur die Erfindung für den klangvollen Namen einer Uhrenmarke. Was steckt dahinter?

Es kommt nicht allzu oft vor, dass Eisenbach in der überregionalen Presse Schlagzeilen macht. Das letzte Mal geschah dies im ZEIT-Magazin, das im Zusammenhang mit der Wirtschaftskrise im November 2009 über die Hochschwarzwaldgemeinde berichtete und für Wirbel sorgte.
Ein Rätsel ergibt sich nun beim Durchblättern der Februarausgabe des Magazins für Schmuck und Uhren, der "Goldschmiedezeitung".
Im Vorfeld der großen Schmuck- und Uhrenmesse "Inhorgenta" in München stellt das Magazin Firmen Platz zur Präsentation ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung