Datenschutz

Eisenmann setzt auf Microsoft-Plattform für Schulen und erntet Kritik

Axel Habermehl

Von Axel Habermehl

Do, 23. Juli 2020 um 20:30 Uhr

Südwest

Das Kultusministerium plant eine digitale Bildungsplattform für Schulen – unter Anschaffung von Microsoft-Anwendungen. Datenschutzkritische Stimmen kommen vom Landesbeauftragten Stefan Brink.

Das Kultusministerium und der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit streiten um die Anschaffung von Microsoft-Anwendungen für die geplante digitale Bildungsplattform. Das geht aus Unterlagen hervor, die der BZ vorliegen.

Am Dienstag fand bei der Kabinettssitzung der grün-schwarzen Landesregierung eine scheinbar unendliche Geschichte doch ihr vorläufiges Ende. Einmütig befürwortete der Ministerrat einen mehrere Millionen Euro teuren Vergleich mit einem kommunalen IT-Dienstleister, um einen drohenden Rechtsstreit um das Projekt "Ella" abzuwenden. Auch Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) stimmte zu; als Chefin des Fachressorts war sie mit zuständig ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung