Account/Login

Eklat: Verbände sagen Teilnahme an Wohnungsgipfel ab

AFP/dpa

Von AFP & dpa

Sa, 23. September 2023

Deutschland

Kurz vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt üben Teile der Wohnungswirtschaft heftige Kritik an der Bundesregierung. Die Linke spricht von einer "Regierungsshow".

Hohe Kosten und Zinsen: Die Wohnungswirtschaft steckt in der Krise.  | Foto: Axel Heimken (dpa)
Hohe Kosten und Zinsen: Die Wohnungswirtschaft steckt in der Krise. Foto: Axel Heimken (dpa)
Zwei wichtige Wirtschaftsverbände aus dem Immobiliensektor haben angekündigt, den Wohnungsgipfel im Bundeskanzleramt am Montag zu boykottieren. Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft (GdW) und der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar