Auseinandersetzung mit Nazi-Zeit

Elftklässler der Waldorfschule Markgräflerland arbeiten an ihrem Abschluss-Theaterstück

Beatrice Ehrlich

Von Beatrice Ehrlich

Fr, 23. Juli 2021 um 06:48 Uhr

Müllheim

BZ-Plus Seit vier Wochen arbeiten die Elftklässler der Waldorfschule Markgräflerland intensiv an ihrem Abschlussstück. Zwei öffentliche Vorführungen finden am Freitag und am Samstag statt.

Draußen scheint die Sonne, fröhliche Kinderstimmen sind zu hören und aus der Mensa duftet es nach Reis und Currysoße. Wer aber jetzt in die verdunkelte Turn- und Festhalle der Waldorfschule tritt, findet sich in einer anderen Welt wieder. Hakenkreuzbinden, SS-Uniformen und ein Hitlerporträt in Großformat an der Wand, dazu der durchdringende Befehlston der Akteure: Der Nationalsozialismus ist mit einem Mal sehr präsent.
Eine Jüdin, die Selbstmord begeht, ein Mann, der ins Wasser geworfen wird und ertrinkt: Hans Falladas Roman "Jeder stirbt für sich allein", den die Elftklässler in einer für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung