Kernkraft

Wegen Falschinformation: Fessenheim-Betreiber unterliegt erneut vor Gericht

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mi, 21. November 2018 um 14:47 Uhr

Elsass

Das Appellationsgericht Colmar hat ein Urteil gegen den französischen Stromkonzern EDF bestätigt. EDF habe im Zusammenhang mit einem Störfall in Fessenheim gelogen. Umweltorganisationen zeigten sich erfreut.

Im Februar 2015 war es im Maschinenraum von Block 1 des Akw Fessenheim zu einem Rohrbruch gekommen. Durch massiven Wasseraustritt wurde sicherheitsrelevante Elektrik beschädigt. Der Reaktor musste notabgeschaltet werden.

Der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ