Account/Login

Kommentar

Eltern sollten Kinder bei der Smartphone-Nutzung besonnen begleiten

Sonja Zellmann
  • Mi, 15. Mai 2024, 22:03 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus Das erste Smartphone birgt viele Gefahren von Abzocke über Gewalt bis zu Sprachentwicklungsstörungen. Ein besonnener Umgang damit tut daher unbedingt Not. Eltern sollten hier Vorbilder sein.

Ein Smartphone ist praktisch – u...nzentrationsfähigkeit vermindern kann.  | Foto: Hans-Jürgen Wiedl
Ein Smartphone ist praktisch – und eine dauerhafte Unruhequelle, die die Konzentrationsfähigkeit vermindern kann. Foto: Hans-Jürgen Wiedl
Wann gebe ich meinem Kind ein eigenes Smartphone? Wer Nachwuchs hat, muss sich mit dieser Frage beschäftigen, spätestens wenn die Tochter oder der Sohn in die Schule kommt. Spaß macht das nicht. Es ist mit viel Streit und Diskussionen behaftet, und zwar über Jahre – nicht nur zwischen Eltern und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar