Deutsche Meister werden gekürt

Franz Bischoff

Von Franz Bischoff

Mi, 26. Juni 2019

Elzach

Am 6./7. Juli Europacup und Deutsche Meisterschaft im Paracycling sowie Aufstiegsfinalrunde zur Zweiten Radball-Bundesliga.

ELZACH. In zwei Wochen ist es wieder soweit, Elzach erwartet rund 100 Radsportler mit Behinderung zum Europacup der Paracycler. Nach mehrjähriger Pause wird in Elzach am Samstag/ Sonntag, 6./7. Juli auch die Deutsche Meisterschaft im Paracycling ausgetragen. Diese besteht wie immer aus dem Einzelzeitfahren am Samstagmittag und dem Straßenrennen am Sonntag.

Start zum Einzelzeitfahren ist beim Rathaus in Prechtal, das Ziel für die Dreiräder und Handbiker bei der Läufersäge im Oberprechtäler Ortsteil Wittenbach, schon fast Richtung Schonach. Die C-Klassen auf den klassischen Rennrädern und die Tandems sehen erst kurz vor der Wilhelmshöhe in Schonach den Zielstrich. Die Straßenrennen der einzelnen Klassen finden auf den ganzen Sonntag verteilt auf dem kurzen Innenstadtkurs in Elzach statt. Start und Ziel ist auf der Hauptstraße vor dem Rathaus – wie schon zuletzt 2017.

Die Siegerehrungen finden auf dem Hof des Schulzentrums Oberes Elztal am Schießgraben statt. Dort wird der Radfahrverein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ