"Ein ständiges Hin und Her"

Bernd Fackler

Von Bernd Fackler

Mi, 29. Juni 2011

Elzach

Mit dem Festbankett inklusive internationalem Schaukampf schloss der Tischtennisclub sein Jubiläum zum 50-Jährigen Bestehen ab.

ELZACH. 50 Jahre jung ist der Tischtennisclub (TTC) Elzach. Das wurde gefeiert mit Vereinsturnieren (die BZ berichtete) und nun zum Abschluss mit einem Festbankett. Dabei wurden die ersten beiden Ehrenmitglieder in der Vereinsgeschichte überhaupt ernannt. Ein sehenswerter Schaukampf zweier internationaler Spieler rundete den gelungenen Abend ab.

Im vom Tischtennis-Altmeister Karl Hug einfallsreich dekorierten Haus des Gastes umrahmte die Stadtmusik unter Leitung von Vize-Vize-Maestro Meinrad Beh das Bankett. TTC-Vorsitzender Gabriel Neumaier begrüßte die Gäste – darunter Tischtennisfreunde aus Köndringen, Bahlingen, Ottoschwanden, Waldkirch und Nimburg – und gab dann einen kurzweiligen Einblick in die Vereinshistorie (die BZ berichtete ebenfalls). Passend dazu auf der Leinwand neue Fotos aus alten Zeiten mit bekannten Gesichtern: Kurze Hosen, lange Haare und ganz viel ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ