Lob des Schwarzwaldes

Roland Gutjahr

Von Roland Gutjahr

Mi, 08. Mai 2013

Elzach

Neues Buch: Anna Hofheinz Gysin drückte ihre Liebe zur Heimat in ihren Werken aus.

ELZACH. Sie nennen sich die Heimatfreunde und sie haben meist schon eine besondere Art der Bewunderung für eine Person, die in ihrer Erziehung, vor allem bei Mädchen, immer mal gerne als Vorbild ins Spiel gebracht wurde. Die Rede ist von Heimatdichterin Anna Hofheinz Gysin. An sie erinnern die Heimatfreunde nun mit der Broschüre "Lob des Schwarzwaldes".

Die Gedichte, Erzählungen und auch Theaterstücke von Anna Hofheinz Gysin waren schon zu ihren Lebzeiten Kult und breiteten sich in Bevölkerung schnell aus. Aber wäre da heute nicht ab und zu eine Feierlichkeit, bei der dann auch ein Mädchen in Tracht ihr "E Dörfli im Sege" vorträgt, bestünde die Gefahr, eine der bedeutensten Mundartdichterinnen und Schriftstellerinnen des Schwarzwaldes ginge im Gedächtnis der breiten Masse ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ