Rennstrecken sind in Ordnung

Kurt Meier

Von Kurt Meier

Mo, 27. April 2015

Elzach

BZ-INTERVIEW mit Randall Shafer vom UCI.

ELZACH (mkt). Vom 21. bis 26. Juli findet in Elzach der Paracycling-Weltcup statt. Eine Woche lang tummelt sich dann die Weltradsportelite der Behinderten im oberen Elztal. Veranstalter sind der Radfahrverein Concordia Prechtal und die Stadt Elzach. Letzte Woche weilte der für dieses Rennsportereignis verantwortliche Kommissar des Weltradsportverbandes UCI, Randall Shafer aus Colorado Springs (USA) in Elzach, um sich vor Ort ein Bild über die Bedingungen zu machen. Mit ihm sprach Mitarbeiter Kurt Meier.

BZ: Herr Shafer, was ist Ihre Aufgabe beim UCI?

Shafer: Ich bin als so genannter "Technischer Delegierter" verantwortlich für den ganzen Ablauf der Veranstaltung und Ansprechpartner sowohl ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ