Weine

Emil Bizers "Rebleute bei ihrer Arbeit" zieren Gutedel-Cuvée

Silke Hartenstein

Von Silke Hartenstein

Di, 22. September 2020 um 07:01 Uhr

Badenweiler

BZ-Plus Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Rebbotanischen Gartens in Badenweiler ist eine neue Weinetiketten-Edition aufgelegt worden.

Der Maler Emil Bizer, der in Badenweiler gelebt hat, widmete sich gern den "himmlischen Landschaften" des Markgräflerlands. Einer seiner Stützpunkte war das Bammerthäusle beim Rebbotanischen Garten im Kurpark. Nun schmückt Bizers Gemälde "Rebleute bei ihrer Arbeit in den Reben" als Weinetikett die Flaschen mit Gutedel-Cuvée, ausgebaut von Wein & Hof Hügelheim aus den Gutedeltrauben des kleinen, feinen Weinbergs in Südhanglage.

Anlass ist das 20-jährige Bestehen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung