92 Prozent leben gerne in der Stadt

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 26. Juni 2013

Emmendingen

Erste Ergebnisse der Bürgerumfrage im Gemeinderat vorgestellt.

EMMENDINGEN. Die Emmendinger fühlen sich wohl in ihrer Stadt: 92 Prozent leben gerne hier. Das ist ein zentrales Ergebnis der repräsentativen Bürgerumfrage, die der Gemeinderat in Auftrag gegeben hat. Das Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung (ZZE) stellte gestern Abend im Gemeinderat erste Ergebnisse der statistischen Erhebung vor. Die Beteiligungsquote war mit knapp 40 Prozent der 1500 angeschriebenen Personen ab 16 Jahren (592) "sehr erfreulich", wie ZZE-Geschäftführerin Silke Marzluff betonte.

Die ermittelten Zahlen sprechen insgesamt für eine "hohe Zufriedenheit mit Emmendingen als Wohnort" und mit der Infrastruktur in der Stadt, so das Fazit der Expertin. Freilich hätten die Wünsche und Bedürfnisse Hochbetagter im Fragebogen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung