Klaus Teschemacher

NACHRUF: Streitbar und lebensfroh

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

So, 24. Juni 2018

Emmendingen

Ein freundliches "Shalom" war einem immer gewiss, meist waren es ein paar Worte mehr, wenn man Klaus Teschemacher, Mosche Ben Gideon, in den Straßen Emmendingens begegnete. Zuletzt war das ein eher seltenes Ereignis, seiner eigenen Krankheit geschuldet, aber auch seinem Rückzug aus dem öffentlichen Leben nach dem Tod seiner Frau im November ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ