Neue Stücke, neues Bühnenbild

Georg Voß

Von Georg Voß

Mo, 03. Juni 2019

Emmendingen

BZ-Plus Das Theater im Steinbruch präsentierte sein Gelände, informierte über Änderungen und warb für die Premieren Ende des Monats.

EMMENDINGEN. Mehrere hundert Besucher waren am Sonntag zum Tag der offenen Bühne in das Theater im Steinbruch gekommen. "Ich bin rundum zufrieden", sagte Hans-Joachim Wipfler, der Vorsitzende des Theatervereins. "Es gab sehr interessante Gespräche. Es ist ein Verein, der funktioniert." Am Nachmittag gab es Kostproben der beiden neuen Stücke "Dornröschen − Verflixt und zugeheckt" und "In 80 Tagen um die Welt" zu sehen.

So gut wie alle Vereinsmitglieder waren vor Ort: beim Ausschank, bei Führungen oder beim Glücksrad. Mit der Herausgabe und Verteilung der vereinseigenen Broschüre in einer Auflage von 64 000 Stück vor einer Woche war die Freiluftsaison eingeläutet worden. Im Mittelpunkt am Sonntag standen die beiden neuen Theaterstücke "Dornröschen – Verflixt und zugeheckt" für Kinder und "In 80 Tagen um die Welt" für ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ