Technik und Musikalität überzeugen

Katharina Bächle

Von Katharina Bächle

Mo, 18. April 2016

Emmendingen

80 Teilnehmer beim 16. Bezirksjugendwettbewerb des Handharmonikaverbandes in der Fritz-Boehle-Schule.

EMMENDINGEN. In den Räumen der Fritz-Boehle-Schule in Emmendingen waren am Samstag sieben Stunden lang Akkordeonklänge zu hören. Rund 80 Nachwuchsmusiker aus 20 Vereinen haben sich beim 16. Bezirksjugendtreffen des Deutschen Harmonikaverbandes Bezirk Breisgau einer Fachjury gestellt. Ausrichter war das 1. Akkordeonorchester Emmendingen (1. AOE).

"Du hast dich tapfer geschlagen", sagt Juror Manfred Vogt zu Carlos Paulin vom Akkordeonorchester Heitersheim nach seinem Vortrag. Vogt ist einer von vier Juroren. Der Neunjährige hat der Jury insgesamt vier Stücke präsentiert. Eines davon, "Im Orient", hat er sogar auswendig gespielt. Dafür erntet er viel Lob. Dieses Stück hat auch der Jury am Besten gefallen. Bei den anderen geben Vogt und seine Kollegin Marlene Adam dem Jungen noch kleine Tipps mit auf den Weg. Er könne die Balkwege besser festlegen und bei den Läufen noch ein bisschen mehr dynamisch machen. "Mit Crescendo und Decrescendo kannst du der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ