Corona-Lage

Emmendinger Amt schließt Schulklasse, Inzidenz steigt rapide

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Fr, 29. Oktober 2021 um 17:06 Uhr

Kreis Emmendingen

BZ-Plus Erstmals seit Monaten hat das Emmendinger Gesundheitsamt Neuinfektionen in allen 24 Städten und Gemeinden im Kreis registriert – und eine ganze Grundschulklasse nach Hause geschickt.

Das Gesundheitsamt hat zum ersten Mal seit Monaten Corona-Neuinfektionen in allen 24 Orten im Kreis verzeichnet. Das geht aus dem Lagebericht für den Zeitraum vom 22. bis zum 28. Oktober hervor. Die Behörde hat in dieser Zeit 263 neue Infektionen registriert, 117 mehr als in der Vorwoche. Am Freitag kamen 51 neue Fälle hinzu. Damit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis mittlerweile bei 161,8, fast doppelt so hoch wie am vergangenen Freitag (97,7). Das Amt hat erstmals in der aktuellen Welle die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung