Grandioser Start ins Jubiläumsjahr

Christel Hülter-Hassler

Von Christel Hülter-Hassler

Mo, 07. März 2016

Endingen

Musikverein Königschaffhausen und Stadtmusik Endingen begeistern beim Doppelkonzert in der Weinberghalle.

ENDINGEN-KÖNIGSCHAFFHAUSEN. Das Publikum war hin und weg: Binnen drei Stunden erlebten die Zuhörer beim Doppelkonzert am Samstagabend in der voll besetzten Weinberghalle ein über sich hinaus wachsendes Königschaffhauser Musikorchester und mit der Stadtmusik Endingen – laut Vorstand Simon Kaiser – "den FC Bayern unter den Blasorchestern der Region". Das Konzert war eine überwältigende Freundschaftsbekundung der Musiker – und die Zuhörer waren die Gewinner.

Das Doppelkonzert war ein ganz besonderer Start in das Jubiläumsjahr des Musikvereins Königschaffhausen. Es schien, als spielten die Königschaffhauser Musiker zusätzlich angespornt und beflügelt durch das gemeinsame Konzert mit der Stadtmusik Endingen. Am Ende verharrten viele im Publikum sichtlich beeindruckt minutenlang auf den Stühlen.

Beide Orchester hatten es mit einem kleineren Repertoire etwas leichter als an Abenden, an denen sie alleine ein Konzert bestreiten müssen. Umso mehr ließen sich die Musiker ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ