Konflikt

Erbitterte Kämpfe im Osten der Ukraine

Nina Jeglinski und dpa

Von Nina Jeglinski & dpa

Di, 20. Januar 2015 um 00:00 Uhr

Ausland

Schwere und verlustreiche Kämpfe: Kiew hat in der Ostukraine mit einer neuen Antiterror-Offensive begonnen. Es gibt viele Tote und Verletzte. Die Regierung hofft auf die Hilfe der USA.

Während am Wochenende in der Ukraine landesweit mehrere zehntausend Menschen friedlich gegen Gewalt und Terrorismus auf die Straße gegangen sind, haben sich ukrainische und russische Soldaten im Donbass die schwersten und offenbar verlustreichsten Kämpfe der vergangenen sechs Monate geliefert. Die Militärführung hat nach eigenen Angaben eine neue Offensive der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung