Schweiz / Südwest

Erdbeben in der Schweiz strahlt bis nach Südbaden aus

Oliver Huber

Von Oliver Huber

Mo, 06. März 2017 um 21:31 Uhr

Südwest

In der Zentralschweiz hat es ein Erdbeben der Stärke 4,6 gegeben. Die Auswirkungen waren bis nach Südbaden spürbar. Viele Menschen meldeten am Montagabend, dass sie durchgeschüttelt wurden.

Der Schweizer Erdbebendienst meldete um 21.12 Uhr auf Twitter ein Erdbeben der Stärke 4.7 bei Ortstock, das ist ein Gipfel der Glarner Alpen an der Grenze der Kantone Schwyz und Glarus, etwa 125 Kilometer Luftlinie von Basel entfernt. Später wurde die sogenannte Magnitude geringfügig auf 4,6 korrigiert. Ein Erdbeben dieser Stärke kann kleinere Schäden an Gebäuden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ